Neuigkeiten

Neue Fahrzeuge in Aussicht

Wie bereits (hier und hier) berichtet haben sich sowohl die Freiwillige Feuerwehr Heidenfeld als auch der Gemeinderat Gedanken um die Zukunft der Wehren in der Gemeinde gemacht. Ein zentraler Punkt dabei war die zukünftige Ausstattung der Wehren mit Fahrzeugen. Wie auf der Seite der Gemeinde nun berichtet wird, hat der Gemeinderat zu diesem Thema  in seiner Sitzung am 17. Februar einen Beschluss gefasst:

Dem Antrag von Hilmar Kirch, im neuen Haushalt 60 000 Euro und in den nachfolgenden drei Jahren je 80 000 Euro einzuplanen, stimmten die Rätinnen und Räte zu.

Mit diesen Mitteln solle “je nach Ausfall ein neues Fahrzeug angeschafft werden“, 60.000 Euro sind dabei für ein neues Mehrzweckfahrzeug für die Röthleiner Wehr, die jeweils 80.000 Euro für die Beschaffung von Tragkraftspritzenfahrzeugen (TSF) vorgesehen. Damit hat der Gemeinderat die finanziellen Weichen zur Anschaffung neuer Fahrzeuge gestellt. Die alten LF 8 der Wehren werden somit durch TSF ersetzt.

Ein TSF bietet in der Regel eine ähnliche Beladung wie ein LF 8. Wesentlicher Unterschied ist, dass das TSF lediglich einer Staffel (6 Personen) Platz bietet. Im TSF findet jedoch die Ausrüstung für eine komplette Gruppe Platz. Atemschutzgeräte sind dabei ebenso am Bord wie eine Steckleiter oder eine Pumpe (TS 8/8). In vielen Varianten ist dabei die zulässige Gesamtmasse auf 3,5 t begrenzt, was auch Inhabern der neuen Führerscheinklasse B ermöglicht, das TSF zu fahren.  Im Bild (oben) ist als Beispiel ein TSF von Ziegler, aufgebaut auf einen Mercedes-Benz Sprinter zu sehen.

Der Gemeinderat hat mit seinem Beschluss den richtigen Schritt in Richtung Fuhrparkerneuerung getan. Bis zur konkreten Beschaffung werden jedoch noch ein paar Jahre vergehen. Das Thema wird die Wehren in der Gemeinde daher noch länger beschäftigen.

Das oben verwendete Foto ist der verlinkten Produktbeschreibung entnommen.

3 Comments

  1. Christian Schmitt

    Hallo,
    Wäre es nicht sinnvoller LF10/6 oder HLF 10/6 zu beschaffen?
    Und was wird aus der Beschaffung ist hier schon etwas vorran gegangen?
    MFG
    Christian Schmitt

  2. Christian Schmitt

    Hallo,
    Ich hab mal nach einem geeigneten Ersatz für das LF 8 gesucht und bin auf dieses 6 Jahre alte aber sehr gut erhaltene LF 10/6 gestoßen:http://www.thoma-feuerwehrfahrzeuge.com/feuerwehrautos/feuerwehrfahrzeuge/details/LF_106-3/
    Vieleicht könnte man die Gemeinde ja von so einem Fahrzeug für die FF Heidenfeld überzeugen.
    MFG
    Christian Schmitt
    P.S. gibt es vieleicht eine Kontakt e-mail adresse?

  3. Dieter Flederer

    Sehr geehrter Herr Kollege Volland,

    durch Zufall habe ich die Internetseite Ihrer Wehr entdeckt und gelesen. Dazu darf ich gratulieren und Ihnen,
    Ihrer Mannschaft und dem FW Verein für die Zukunft, alles alles Gute wünschen.
    Die FFW Hambach erhält von der Einheitsgemeinde Dittelbrunn noch 2011 ein neues HLF 20/20 und feiert
    2013 ihr 140-jähriges Jubiläum. Hierzu erstelle ich z. Zt. die 4. Festschrift.

    Mit kameradschaftlichen Gruß
    Dieter Flederer
    Ehrenkommandant der FFW Hambach